About Us

Mitarbeiter

Anita Beblek
Geschäftsführung

anita.beblek[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-141

 

Innovationsmanagement, EU-Agrarpolitik, Fördermittelberatung, Moderation, digitale Transformation

Mehr

Anita ist die Seele von agrathaer! Sie hat unser Unternehmen erdacht und mit zwei weiteren Gesellschaftern 2011 gegründet. Seit dem zieht sie es hingebungsvoll auf. Ihre wichtigsten Maßstäbe für ihr Agrathaer-Team sind gelebter Teamgeist, interdisziplinäre Expertise und verbindliche Arbeitsweise. Anita zeigt immer den richtigen Riecher für Innovationspotentiale und die richtige Vernetzung von Partnern. Frei nach dem Motto: „Geht nicht gibt`s nicht!“ Nimmt sie gerne auch Herausforderungen an.

 

Anita ist Rechtsanwältin und ihre wertvollen Erfahrungen in der strategischen Beratung sowie im Projekt- und Vertragsmanagement setzt sie seit 2011 für ihre agrathaer GmbH ein.

Sven Möller
Personal und Finanzen

sven.moeller[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-4064

Antragsprüfung, Fördermittelmanagement, Controlling, Konzeption von Software Tools

Mehr

Kein Cent geht ihm durch die Lappen. Als Herr über die Finanzen ist Sven nicht nur bei uns sondern auch bei unseren Partnern und Auftraggebern geschätzt. Mit seinem zuverlässigem Finanzcontrolling und Fördermittelmanagement ist agrathaer immer auf der sicheren Seite. Svens Expertise in IT- und Technikanwendungen bringt er in unseren Projekten für die Konzeption von digitalen Tools ein, wobei ihm die praxisgerechte Anwendbarkeit besonders wichtig ist.

 

Sven ist Diplom-Kaufmann (FH) und seit Oktober 2014 in unserem agrathaer-Team.

Regine Berges
Projektträgerschaft und Projektmanagement

regine.berges[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-467



Nachhaltigkeitsbewertung, Förderprogrammbetreuung, Kommunikationskonzepte, Moderation

Mehr

Regine, ist die „Grüne Seele“ unseres Unternehmens. Egal ob Urbane Landwirtschaft, Ernährungspolitik oder Stakeholderprozesse, ihre Mission ist es, den sozialen und ökologischen Aspekten den gleichen Platz einzuräumen, wie den ökonomischen. Regine verantwortet die Projektträgerschaft für die Förderprogramme "Aktion Nachhaltige Entwicklung – Lokale Agenda 21" und "Aktion Gesunde Umwelt" vom Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg.

Regine studierte Geoökologie mit dem Schwerpunkt Umweltplanung und Ressourcenschutz und verstärkt seit Februar 2015 das agrathaer-Team.

Lara Lahaye
Projektmanagement

lara.lahaye[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-4083

EU-Förderprogramme, Kommunikationskonzepte, Nachhaltigkeitsbewertung

 

Mehr

Lara ist unser Ass in Sachen Projektkoordination und Projektakquise auf EU-Ebene. In Umweltpolitik und EU-Agrarpolitik ist sie immer auf dem neusten Stand. Ihre konzeptionellen Expertise und stilsichere Zielgruppenansprache setzt sie für Projekte ein, die auch mal herausfordernde Themen haben können, wie „Integrierter Pflanzenschutz“ oder „Kommunikation von Bodenthemen“. Im Zuge der Projektträgerschaft von agrathaer, berät Lara die Projekte zur Aktion Nachhaltige Entwicklung -  Lokale Agenda 21 aus dem Förderprogramm des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft, Brandenburg.

Lara hat Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur studiert und ihren Masterabschluss in "Environmental Planning". Seit November 2015 unterstützt sie unser agrathaer-Team.

Isabell Szallies
Projektkoordination

isabell.szallies[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-299

Europäische Innovationspartnerschaften (EIP), Landschaftsökologie, Umwelt- und Naturschutz

Mehr

Isabell hält die Fäden immer fest in der Hand. Als Projektleiterin unserer EIP-Projekte „Q2GRAS“ und „Beetle Sound Tube“ hat sie den Überblick. Und Isabell schaut überall genau hin, was nicht nur bei der wissenschaftlichen Begleitung von Verbundprojekten sondern auch bei der Organisation und Durchführung von Wissenschaftstransfer zu wertvollen Ergebnissen führt. Ihr Spezialauftrag: Planung von Feldtagen.

 

Isabell hat ihren Master in Landschaftsökologie und Naturschutz gemacht und bereichert seit Januar 2016 unser agrathaer-Team.

Dr. Jens Martin Hecker
Projektkoordination

martin.hecker[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-426

 

Europäische Innovationspartnerschaften (EIP), Digitalisierung

Mehr

Martin ist der "Herr über Daten" und Prgrammgenie bei agrathaer. Im Projekt Q2GRAS beweist er, dass er nicht nur mit Nullen und Einsen jonglieren kann. Denn neben der Planung, Durchführung und Auswertung von mehrjährigen Feldversuchen liegt seine Expertise im Dialog mit Praktikern und Wissenschaftlern.

Martin hat Agraringenieurwesen studiert und seine Dissertation: Morphometrie und Dynamik verschlämmter Bodenoberflächen 2002 sehr gut abgeschlossen. Seine wissenschaftliche Arbeit beinhaltet Modellierung und Digitalisierung umweltrelevanter Daten und Anwendungen. Wir freuen uns ihn seit September 2018 in unserem agrathaer-Team zu haben.

Dr. Nico Heitepriem
Projektkoordination

nico.heitepriem[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-4081

 

Europäische Innovationspartnerschaften (EIP), Nachhaltigkeitsmanagement

Mehr

Nico ist unser Transferagent zwischen Wissenschaft und Praxis. Er besitzt ein gutes Gespür für nachhaltige Innovationen und gestaltet die erforderlichen Prozesse unter regionalen, nationalen und globalen Rahmenbedingungen. Nico koordiniert seine Projekte hingebungsvoll und professionell, sodass Kollegen, Partner und Kunden gerne mit ihm zusammenarbeiten.

 

Nico studierte an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam und schloss das Studium zum Diplom-Geoökologen erfolgreich ab. In seiner Doktorarbeitet beschäftigte er sich mit zentralen organisatorischen und strategischen Herausforderungen des unternehmerischen Biodiversitätsmanagements. Nico ist seit September 2019 fester Bestandteil unseres agrathaer-Teams.

Anita Benassi
Projektkoordination

anita.benassi[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-4081

 

Transferschnittstelle, Lebensmittelhandwerk, Regionalentwicklung

Mehr

Anita ist Netzwerkerin aus Leidenschaft und Expertin für Multi-Stakeholder Dialoge, Tourismus und Transfer. Ob bei lokalen, regionalen und globalen Akteuren, sie beweist immer das richtige Feingefühl für einen erfolgsversprechenden Dialog. Agiles Management ist ganz „ihr Ding“ und sie findet in der Projektkoordination immer die besten Wege zum Erfolg. Ihr großes Ziel für Brandenburg ist es, den Gesundheitstourismus zu fördern.

 

Anita ist Diplom-Soziologin und hat an der Universität Trier mit Schwerpunkt Tourismus, Regional- und Siedlungsentwicklung studiert. Ihren großen Erfahrungsschatz an internationalen Projekten bringt sie seit September 2019 im agrathaer-Team mit ein.

Monika Meiser
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

monika.meiser[at]agrathaer.de
Tel.: 033432/82-149

Kommunikation, Medien und Formate

Mehr

Immer auf der Jagd nach einem guten Text beschäftigt sich unsere Försterin meist nur noch mit Holz in Papierform. Stil- und zielsicher findet Monika die richtigen Worte für Pressemitteilungen, Flyer, Webseiten und Ausstellungen. Auf diese Weise kommen unsere Messages punktgenau bei den jeweiligen Zielgruppen an.

Monika ist Diplom-Forstwirtin, Organisationsberaterin und seit 2007 für die Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Projekten mit Nachhaltigkeitsbezug tätig. Das agrathaer-Team verstärkt sie seit 2016.

Katharina Diehl
Freie Mitarbeiterin und Prokura

kdiehl[at]uni-potsdam.de
Tel.: 0331/97720-3135

Forschungs- und Wissenstransfer, Projektakquise, Impact Assessment

Mehr

Katharina ist unser Fels in der Brandung. Sie war maßgeblich am Gründungsprozess von agrathaer beteiligt. Sie ist vordergründig im Bereich Projektakquise und Projektmanagement tätig und berät öffentliche Institutionen zu neuen Förderprogrammen.

Katharina ist Doktor in Agrarwissenschaften und Diplom-Landschaftsökologin. Sie ist als freie Mitarbeiterin sowie als Prokuristin für die agrathaer GmbH ein wertvolles Teammitglied.